Vorteile/Nachteile von Alarmanlagen

Vorteile:

  • Alarmanlagen wirken präventiv
  • moderne Alarmsysteme haben einen Anwesenheits- und Abwesenheitsschutz (d.h. sie können aktiviert werden obwohl Sie zu Hause sind)
  • können Sie bei einem Einbruchsversuch alarmieren (über eine eingebaute telefonische Weiterleitung via Festnetz oder GSM Modul)
  • können bei Bedarf die Polizei oder einen Wachdienst verständigen

Nachteile:

  • unprofessionell montierte Systeme lösen Fehlalarme aus (meist weil die grundlegenden Regeln für die professionelle Installation nicht beachtet werden oder nicht bekannt sind)
  • unzertifizierte Billigprodukte lösen Fehlalarme aus (zuverlässige Alarmsysteme kosten nunmal Geld)
  • Alarmanlagen können einen Einbruchsversuch nicht verhindern, wirken aber abschreckend. Im Idealfall werden Sie somit gar nicht als potentielles Opfer ausgewählt.

 

Es gibt dabei 2 Typen von Alarmanlagen: 

  1. Funkalarmanlagen, deren Komponenten via Funkverbindung kommunizieren
  2. Hybridalarmanlagen, deren Komponenten via Kabel und/oder Funk kommunizieren